Fokus

Anna Faroqhis Comic „KrebsKungFu“

KrebsKungFu

Anna Faroqhi ist Autorin, Regisseurin und Comic-Zeichnerin und steht mitten im Leben, als bei ihr Eierstockkrebs diagnostiziert wird. Das ist jetzt vier Jahre her. Nach anfänglichem Schock beschließt sie, sich schon am Tag nach der Diagnosestellung ihrer Krankheit aktiv zu stellen. Und zwar mit einem Comic.

 

mehr ...

„Meine Lebensfreude habe ich nie verloren“

Anna Faoqhi

Im Jahr 2012 erkrankt Anna Faroqhi im Alter von 44 Jahren an Eierstockkrebs. Trotz vieler Ängste während der intensiven Therapiezeit, hat sie ihren eigenen Weg gefunden, mit der Krankheit umzugehen und sich an den kleinen Dingen des Lebens zu erfreuen. Heute ist Anna Faroqhi gesund. Mit ihrem behandelnden Arzt Prof. Sehouli sprach sie nun über ihre Krebserkrankung und die Zeit der Therapie.

 

Das ganze Interview im PDF-Format öffnen >>

mehr ...